Foto: Daimler AG

Carsharing

Car2go auf Wachstumskurs

Carsharing-Unternehmen von Daimler meldet drei Millionen Kunden weltweit.

Knapp 16 Monate nachdem Car2go die Marke von zwei Millionen Kunden weltweit geknackt hat, meldet Unternehmen nun den nächsten Meilenstein: Im Januar überschritt Car2go die Drei-Millionen-Kunden-Marke.

Wie rasch ist das Wachstum im Carsharing?

Die Zahl der Menschen, die sich die rund 14.000 Car2go Autos teilen, wachse damit immer schneller. Das zeigten die immer kürzeren Zeitabstände, in denen Car2go jeweils eine Million Kunden erreicht hat: Nach dem ersten Pilotprojekt von Car2go in Ulm 2008 dauerte es noch sechs Jahre bis zur ersten Million. Die zweite Million war im September 2016 und damit nach zweieinhalb Jahren erreicht. Million Nummer drei erfolgte für Car2go nun nach nur einem Jahr und vier Monaten.

Mit welcher Entwicklung im Carsharing wird gerechnet?

„Drei Millionen Car2go Kunden und das dynamische Wachstum zeigen eindrucksvoll, wie gefragt flexibles Carsharing von Car2go in Städten ist. 30 Prozent Kundenwachstum im Jahr 2017 sprechen für sich. Und das Potenzial für weiteres Wachstum ist riesig – Studien gehen davon aus, dass sich die Anzahl der Carsharing-Kunden in den nächsten Jahren verfünffachen wird“, sagt Olivier Reppert, CEO der Car2go Group GmbH. „Dass Car2go als erster Carsharing-Anbieter die Drei-Millionen-Kunden-Marke knackt, ist kein Zufall: Mit der jüngst vom Time Magazine ausgezeichneten App, dem besonders schnellen, flexiblen Mietprozess und den Premium-Autos von Smart und Mercedes-Benz unterstreichen wir eindrucksvoll unseren hohen Anspruch an ein besonderes Kundenerlebnis“, erläutert Olivier Reppert.

Wo ist Carsharing am beliebtesten?

Die drei Millionen Car2go Kunden verteilen sich auf 26 Standorte auf drei Kontinenten. Die Mehrzahl der Kunden zählt Car2go in Europa (1,72 Millionen), dicht gefolgt von Nordamerika (1,04 Million). In China, wo Car2go in Chongqing mit einem Standort präsent ist, nutzen bisher 237.000 Kunden Car2go. Chongqing ist damit gleichzeitig die kundenreichste Stadt wdes Anbieters weltweit, gefolgt von Berlin (223.000 Kunden) und Madrid (196.000). Die Top Ten komplettieren Hamburg (184.000), Mailand (170.000), Rom (166.000), Vancouver (155.000), Wien (142.000), Calgary (120.000) und das Rheinland (117.000).

(fj)

Geschäftsjahr 2018

Zahl der car2go-Kunden um ein Fünftel gewachsen

Der Carsharing-Anbieter verzeichnete im Jahr 2018 mehr als 25 Millionen Anmietungen weltweit. Die meisten Kunden hat das Unternehmen in Berlin, Chongqing in China und Madrid.

Carsharing

Studie belegt positive Carsharing-Auswirkungen

Eine unter Berlinger Car2Go-Nutzern durchgeführte Umfrage brachte interessante Ergebnisse zutage. So ersetze jedes Car2Go bis zu 15,8 Privatfahrzeuge.

"Ideale Stadt für Carsharing"

car2go schickt 400 E-Smarts nach Paris

Nach Amsterdam, Madrid und Stuttgart ist die französische Metropole nun die vierte Stadt mit einer vollelektrischen Fahrzeugflotte.

Gemeinsamer Mobilitätsdienst

BMW und Daimler: nächste Schritte bei neuem Joint Venture

Die Kartellbehörden haben der Bildung eines neuen Gemeinschaftsunternehmen der BMW Group und Daimler AG zugestimmt.

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!