Foto: Timo Bürger/bfp

Unterwegs in der schnellen GT-Variante

Kia Optima SW: Kia kann Kombi

Der koreanische Mittelklässler empfiehlt sich für den Fuhrpark, wenn man seinen Gasfuß zügeln kann. Oder will.

Foto: Timo Bürger/bfp

Mittelklasse-Kombi im Check von bfp

Mazda6: Perfekt nicht nur für den Fuhrpark

Da bekommen Fuhrparkmanager leuchtende Augen: Der Mazda6 Kombi ist eines der wertstabilsten Fahrzeuge – und hat noch weitere Qualitäten zu bieten.

Foto: Dennis Gauert

Was der Pick-up kann

Mercedes-Benz X-Klasse: Meister mit Maßanzug

Mit der Power Edition der X-Klasse, dem X 250d 4Matic, schickt Daimler einen edel aufbereiteten Japan-Pick-up ins Rennen.

Foto: Frank Ratering/NIssan

Kleinwagen im Check von bfp

Nissan Micra: kleiner Feiner, feiner Kleiner

Zwei neue Motoren machen die Japaner für den Nissan Micra locker. Zusätzlich soll das Sondermodell N-Sport Interessierte locken.

Foto: Seat

SUB im Check von bfp

Seat Tarraco: Lob der Flottenkunden

Kunden drohen mit Auftrag – mit diesen Worten beschreibt Seat-Geschäftsführer Bernhard Bauer die Reaktionen von Firmen- und Geschäftskunden auf den neuen Tarraco.

Foto: Timo Bürger/bfp

Markenausblick

Was Land Rover 2019 alles vorhat

Neue Motoren, neue Antriebe und eine "Auferstehung" – Land Rover bietet 2019 viel. Für Dienstwagenberechtigte gibt es auch interessante Angebote.

Foto: Porsche

"Unglaublich, was das Auto kann"

Porsche 911: Gutes jetzt noch besser

Diese Perfektion zaubert sogar Walter Röhrl ein Lächeln ins Gesicht. Derart präzise wie der Porsche 911 hat sich wohl noch nie ein Serienmodell der Zuffenhausener Sportwagenschmiede um die Ecken bewegen lassen.

Foto: WOLFANGO.IT

Koreaner im Check von bfp

Der etwas andere Kombi – der Kia ProCeed

Mit dem ProCeed bringt Kia jetzt einen neuen Typ von Kombi auf den Markt, der designorientierte User-Chooser zum Hingucken einlädt.

Foto: Timo Bürger/bfp

Limousine im Check

Lexus ES – anders geht auch

Etwa 80 Prozent des Lexus ES werden gewerblich zugelassen. Aber ist der lange Japaner wirklich ein Auto für den Fuhrpark? Unser Test gibt Aufschluss.

Foto: Timo Bürger/bfp

Interessant für den Fuhrpark

Volvo XC40: gefällig gefällt

Das ist wirklich charmant: Eine Miniatur-Schweden-Flagge ziert den Kotflügel und innen die Polster der Sitzlehnen. Der Volvo XC40 will auffallen – und gefallen. Gefällt er auch?

Foto: Timo Bürger / bfp fuhrpark

Imponierende Technik

Mercedes A-Klasse im Test: Große Klasse

Der Kompaktwagen überzeugt vor allem mit neuen Infotainment- und Konnektivitätsfunktionen – aber nicht unbedingt mit der Motorisierung.

Foto: Timo Bürger/bfp fuhrpark

bfp testet das Mini-SUV

Seat Arona: klein, aber ziemlich oho

Das City-SUV empfiehlt sich für viele Einsätze, bietet es doch auf kleinem Raum viel Platz – und noch eine Menge mehr Annehmlichkeiten.

SUV im Check von bfp

VW Touareg: Ist der dick, Mann

Das Wolfsburger SUV ist ein technisch beeindruckender Koloss von einem Auto. Das hat allerdings nicht nur in Fuhrparks einen Nachteil.

Die neue Generation 922

Porsche 911: Der das Wasser hört

Es gibt eine Menge zu erzählen über das, was die Entwickler der 992 genannten Generation mit auf den Weg gegeben haben. Zum Beispiel über den Wet Mode.

Foto: BMW AG

Limousine schon gefahren

Neuer BMW 3er: betont sportlich in die 7. Generation

Kein anderes Fahrzeug verkörpert den Kern der Marke so sehr wie der BMW 3er. Im Flottenmanagement stellt das Mittelklassemodell die wichtigste Baureihe des Herstellers dar.

Erste Ausfahrt im Power-SUV

Neuer Porsche Macan: Zukunft ohne Diesel

In Deutschland kommt der Wagen auch in der Flotte gut an, der Verkaufsanteil liegt in Fuhrparks bei 25 Prozent. Das soll auch nach der jetzt erfolgten Modellüberarbeitung so bleiben.

Foto: Peugeot

Eine Menge Komfort mit an Bord

Peugeot 508 SW - so elegant kann Kombifahren sein

Praktisch, geräumig und bei Vielfahrern trotz des SUV-Booms hierzulande sehr beliebt - Kombis sind aus dem Fuhrpark nicht wegzudenken. Wie attraktiv ein Fahrzeug aus diesem Segment sein kann, zeigt Peugeot.

Foto: Dennis Gauert

Fiat Ducato L2H2 140 Natural Power

Fünf Flaschen Drehmoment

Während die meisten anderen Hersteller ihre Transporter neuerdings an die Steckdose anschließen, bringt Fiat einen Kraftstoff in seinen Ducato, der schon lange auf dem Markt ist: CNG.

Foto: Kia

Gibt es in zwei Leistungsstufen

Kia e-Niro: Die Flotte zeigt Interesse

Das Interesse am elektrisch angetriebenen Kia Niro auch für den Flotteneinsatz ist enorm. Es gibt viele Anfragen von Fuhrparks aller Art und Kommunen zu dem Auto, das am 9. April 2019 zu den Händlern rollt.

Foto: Timo Bürger/bfp

bfp war mit neuem SUV unterwegs

Seat Tarraco: Caramba ja, Karacho nein

Erst Ateca, dann Arona, nun Tarraco. Seat mausert sich zum SUV-Anbieter und bringt nun den größten der drei auf den Markt – erster Fahrbericht.

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!