Foto: FCA

Markt

FCA und Jaguar kooperieren weiter

FCA Bank setzt Zusammenarbeit mit Jaguar Land Rover fort.

Die FCA Bank setzt die Zusammenarbeit mit Jaguar Land Rover fort. Der Vertrag beinhaltet die Einkaufsfinanzierung von Fahrzeugen von Jaguar Land Rover für das Händlernetz in acht europäischen Ländern sowie die komplette Bandbreite von Finanzierungs-, Leasing- und Versicherungslösungen für Endkunden.

Dazu sagt Giacomo Carelli, CEO der FCA Bank S.p.A.: “Ich freue mich, dass wir unseren Vertrag mit Jaguar Land Rover fortführen. Seit 2009 arbeiten wir erfolgreich in Europa zusammen und diese Partnerschaft wird von uns allen sehr geschätzt. Auch in kommenden Jahren unserer Geschäftsbeziehung werden wir die ehrgeizigen Wachstumspläne von Jaguar Land Rover mit vollem Engagement sowie durch innovative und wettbewerbsfähige Finanzdienstleistungen und Mobilitätslösungen unterstützen.“

(fj)

Fuhrparkmarkt

Jaguar Land Rover Deutschland setzt auf PS Team

PS Team wird zukünftig die gesamten Prozessschritte der Zulassung und Außerbetriebnahme für die Fahrzeugflotte von Jaguar Land Rover Deutschland ausführen.

Vorstellung

Jaguar E-Pace setzt auf Dynamik

Jaguar setzt weiterhin auf SUV: Nach dem F-Pace schicken die Briten nun den E-Pace ins Rennen. Er soll in der Liga der kompakten Geländegänger wildern und setzt auf Sportlichkeit.

Neuer Auto-Abonnementservice Carpe

Jaguar Land Rover Tochter InMotion zieht positive Bilanz 2018

InMotion Ventures hat in diesem Jahr viel investiert. Das Unternehmen hat unter anderem neue Start-ups in den Bereichen Mobilität und Reise unterstützt.