Fuhrparkmanagement compact

Seminarziel

In nur zwei Tagen erhalten Sie eine kompakte Grundausbildung für das Management eines Fuhrparks, das weit über die Beschaffung und Verwaltung von Fahrzeugen hinausgeht. Entlang der verschiedenen Prozesse im Fuhrpark-Management kennen Sie die wichtigen Analyse-Tools, Erfolgsfaktoren und Stellschrauben. Damit können Sie die Kosten und Prozesse Ihres Fuhrparks wirkungsvoll optimieren, kompetente Outsourcing-Strategien umsetzen sowie die rechtlichen Verantwortlichkeiten klären und gestalten.

 

Teilnehmer

Dieses Seminar richtet sich an Fuhrparkverantwortliche, die sich in kurzer Zeit Überblick über die Erfolgsfaktoren des Fuhrparkmanagements verschaffen und ihren Fuhrpark nicht nur verwalten, sondern managen wollen.

 

Methodik

Fachvortrag, zahlreiche Praxisbeispiele, Gruppenarbeiten

 

Referenten

Helmut Pätz und Holger Hanika

 

Seminarinhalte

  • Beteiligte, Aufgaben und Konzepte des Fuhrparkmanagements

  • Fuhrpark-Struktur-Analyse und Kostensenkungspotenziale im Fahrzeugportfolio

  • Fahrzeugkostenrechnung als Basisinstrument

  • Kostenoptimierung bei Vollkostenbetrachtung

  • Die Car Policy

  • Risiko- und Schadensmanagement

  • Kauf-Leasing-Vergleich

  • Outsourcing- und Prozessoptimierungs-Strategien

Bonusleistungen

Umfangreiche seminarbegleitende Dokumentation

 

Erfrischungsgetränke, Kaffeepausen und Mittagessen

 

Teilnahme-Urkunde

 

Dauer

2 Tage

 

Zeiten

Erster Tag: 9:00 – 17:30 Uhr

Zweiter Tag: 9:00 – 17:00 Uhr

 

Gebühr

798,- Euro zzgl. MwSt.

Ermäßigungen und Sonderkonditionen auf Anfrage

 

Dieses Seminar ist auch als Inhouse-Seminar buchbar mit individueller inhaltlicher Schwerpunktsetzung.

 

Ansprechpartnerin

Irina Regese, eMail: regese@fuhrpark.de, Tel 0 61 31 / 62 776 – 16

Termine

19.03.2018 bis 20.03.2018 Hessen
29.10.2018 bis 30.10.2018 Bayern
04.06.2018 bis 05.06.2018 Nordrhein-Westfalen