bfp AKADEMIE Sponsoren

FSCJaguar & LandroverKanzlei Voigt

Fuhrparkrecht (Aufbauseminar)

Seminarziel

Bei allem, was er tut, ist der Fuhrparkverantwortliche mit vielen verschiedenen rechtlichen Rahmenbedingungen konfrontiert. Mit diesem Seminar kennen Sie alle wichtigen Regelungen nicht nur im Überblick, sondern auch ihre Konsequenzen im Detail. Sonderfälle und aktuelle Urteile zeigen häufig übersehene Chancen und Risiken. So können Sie die gesamte Prozesskette des Fuhrparkmanagements in rechtlicher Sicht optimal und bewusst gestalten sowie in Ihrem Sinne sicherstellen, dass die Verantwortung zwischen Geschäftsführung, Fuhrparkleiter und Fahrzeugnutzer zweckmäßig aufgeteilt ist.

 

Teilnehmer

Fuhrparkverantwortliche, die die Komplexität der für das Fuhrpark-Management relevanten rechtlichen Pflichten, Regeln und Richtlinien nicht nur im Überblick durchdringen möchten. Wer Detailwissen anstrebt, um die Fuhrparkprozesse in rechtlicher Hinsicht optimal zu gestalten, ist mit diesem Seminar angesprochen.

 

Methodik

Fachvortrag, zahlreiche Praxisbeispiele, Gruppenarbeiten

 

Referenten

Helmut Pätz und Holger Hanika

 

Seminarinhalte

  • Arbeitsrecht und Arbeitsschutzgesetz im Fuhrpark

  • Das aktuelle Schuld- und Strafrecht

  • Möglichkeiten und Grenzen der Lohnsteuerrichtlinien

  • Die Auswirkungen der AGBs des Leasinggebers im Dienstwagenvertrag

  • Rechtsgrundlagen der Kfz-Versicherung und ihre Konsequenzen

  • Die Auswirkungen der Lenk- und Ruhezeitenverordnung

  • Überwachungs- und Kontrollpflichten

  • Konsequenzen bei Nichteinhaltung der rechtlichen Vorgaben

  • Der Dienstwagen- und Poolwagenvertrag sowie deren Inhalte

 

Bonusleistungen

Umfangreiche seminarbegleitende Dokumentation

 

Vorlagen und Checklisten für die tägliche Praxis

 

Alle relevanten Gesetzestexte

 

Erfrischungsgetränke, Kaffeepausen und Mittagessen

 

Teilnahme-Urkunde

 

Dauer

1 Tag

 

Zeiten

9:00 – 17:00 Uhr

 

Gebühr

399,- Euro zzgl. MwSt.

Ermäßigungen und Sonderkonditionen auf Anfrage

 

Dieses Seminar ist auch als Inhouse-Seminar buchbar mit individueller inhaltlicher Schwerpunktsetzung.

 

Ansprechpartnerin

Irina Regese, eMail: regese@fuhrpark.de, Tel 0 61 31 / 62 776 – 16

Termine

06.09.2018 bis 06.09.2018 Nordrhein-Westfalen