Foto: smallcreative - stock.adobe.com

Neue Technologie im Flottenmanagement

Österreichisch-rumänisches Joint-Venture

Wiener KI-Unternehmen Anyline kooperiert mit Fuhrpark-Dienstleister CarCentric aus Bukarest.

Foto: industrieblick - Fotolia

"Alle Parameter hinterfragen"

Dienstwagen: Nachrüstung mit Mehrwert?

Standheizung oder Anhängerkupplung: Viele Komfortausstattungen lassen sich nachrüsten. Lohnt sich das für den Dienstwagenberechtigten? Und was hat der Arbeitgeber davon? bfp hat genau hingeschaut.

Foto: Marco2811 - stock.adobe.com

Überraschende Antworten

Sind Sie für Versicherungs- und Schadenmanagement zuständig?

Dieses Thema ist nicht unbedingt eines des Fuhrparkmanagements, zeigt unsere Umfrage. Auch externe Experten werden zu Rate gezogen.

Foto: privat

In eingener Sache

Seminar "Gesunder & erfolgreicher Fuhrpark"

Unsere Referentinnen sind überzeugt: "Setzen Sie auf leistungsfähige, konzentrierte und an den technischen Möglichkeiten eines Fahrzeugs interessierte Nutzer!"

Foto: © Juice Images - Corbis. All Rights Reserved.

Dos und Don'ts bei der Auswahl

Flottenversicherungen im Wandel

Die Wahl des Versicherers ist im Fuhrparkmanagement wichtig: Im Schadensfall können daran erhebliche Beträge hängen und auch sonst hilft eine vertrauensvolle Zusammenarbeit bei der Prävention.

Foto: Matej Kastelic - fotolia.com

Fuhrparkmangement und -recht

Schnell anmelden! Hier gibt es noch freie Seminarplätze

Fuhrparkmanagement compact und Fuhrparkrecht. Im März gibt es noch freie Plätze für angehende Fuhrpark-Experten.

Foto: sdecoret - stock.adobe.com

Bei Kauf oder Leasing

Gewährleistung: Diese Rechte haben Fuhrparkbetreiber

Was eine gesetzliche Gewährleistung bietet und was ein Händler vertraglich gegenüber seinen Kunden regeln darf - bfp hat die Antworten.

Foto: Christina Rath/bfp

"Damit es im Fuhrpark rund läuft"

BVF-Verbandsmeeting: Volles Programm bei der Borussia

Beim 22. BVF-Verbandsmeeting im gelb-schwarzen BVB-Stadion in Dortmund geben Experten reichlich Input für Mitglieder und Fuhrparkmanager. Und Netzwerken kommt auch nicht zu kurz.

Foto: Vimcar

"Speziell für gemischte Fuhrparks"

Vimcar launcht neue Telematiklösung ohne OBD-Schnittstelle

Die Telematik-Box funktioniert über ein GPS-Modul mit integrierter SIM-Karte und wird an die Autobatterie angeschlossen.

Foto: Car Professional

Nachfolger von Dommermuth

Car Professional: Neuer Geschäftsführer

Der Diplom-Kaufmann Mattes Decker hat bei den Fuhrparkmanagement-Experten in Hamburg die Geschäftsführung übernommen.

Foto: ZDK/Volz

"Vorausschauende Instandhaltung"

Wenn der Computer weiß, wann der Zahnriemen reißt

Mit einer neuen Früherkennung-Software könnten Fahrzeugschäden beseitigt werden, bevor sie richtig teuer werden.

Foto: Natee Meepian - Fotolia.com

Umfrage von bfp

Welches Finanzierungssystem nutzen Sie im Fuhrpark?

Kaufen oder leasen - oder beides? Wie die Fahrzeuge am besten finanziert werden, richtet sich nach Größe und Art des Fuhrparks. Das spiegeln auch die Antworten in der bfp-Umfrage wider.

Foto: Tacho Plus Fleet Solutions GmbH

Lösungen fürs Fuhrparkmanagement

TachoPlus Fleet Solutions GmbH neu gegründet

Das Unternehmen mit Sitz im baden-württembergischen Krauchenwies ist Anbieter von Softwarelösungen für die Archivierung und Auswertung von Daten.

Foto: seventyfour - stock.adobe.com

Ausgewählte Angebote im Überblick

Leasing: Markt und Trends 2019

Wo stehen wir heute, was sind die Themen der Branche und wohin geht die Reise im neuen Jahr? Die Antworten der Branchenexperten waren engagiert, überraschend und überzeugend.

Foto: BASIL-FOTOGRAFIE

Strategische Partnerschaft mit TÜV SÜD

Volkswagen Financial Services steigen bei FleetLogistics ein

Die Volkswagen-Finanztochter beteiligt sich mit 60 Prozent an einer der größten Fuhrparkmanagement-Gesellschaften weltweit.

Foto: TachoEASY

Tourenplanung im Fuhrparkmanagement

TachoEASY und Zauner präsentieren neuen Mautrechner

Mit dem Software-Modul können Fuhrparkverantwortliche die Gebühren für alle mautpflichtigen Strecken in Europa durchkalkulieren.

Foto: Hersteller

Zukunft

So fahren wir in 20 Jahren – Teil 1

Vier Auto-Fakten die im Jahr 2040 unsere Mobilität verändern – Zukunftsforschung, neue Techniktrends und etwas Phantasie zeichnen ein interessantes Bild der betrieblichen Mobilität in 20 Jahren.

Foto: Hersteller

Zukunft

So fahren wir in 20 Jahren – Teil 2

Weitere vier Auto-Fakten, die im Jahr 2040 unsere Mobilität verändern – die Verkehrswende wird auch die betriebliche Mobilität nachhaltig umwandeln.

Foto: Avia

Marktübersicht der Tankkarten-Teilnehmer

Kontaktloses Bezahlen mit der Tankkarte

Kein Bargeld, keine Spesenrechnung, keine Zettelwirtschaft - Tankkarten sind aus dem Flotten-Alltag nicht mehr wegzudenken. Zwei Themen stehen bei den Mineralöl-Anbieter ganz oben auf der Agenda: Energiewende und Digitalisierung.

"Das Runde muss ins Eckige"

BVF lädt nach Dortmund ein

Das Meeting ist für Mitglieder des BVF und Fuhrparkmanager offen. Auch Nichtmitglieder können unter bestimmten Voraussetzungen teilnehmen.

hintergrundgrafik

JETZT TICKET SICHERN!

Das bfp Fuhrpark-FORUM 2019 ist Deutschlands Leitmesse für betriebliche Mobilität.
21. + 22. Mai 2019
Nürburgring
Code BFPPOP010 verwenden und sofort 30 € sparen. Mein Ticket sichern
Nein, ich möchte mich nicht mit Fuhrparkentscheidern vernetzen.

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!