Foto: Frank Ratering/NIssan

Kleinwagen im Check von bfp

Nissan Micra: kleiner Feiner, feiner Kleiner

Zwei neue Motoren machen die Japaner für den Nissan Micra locker. Zusätzlich soll das Sondermodell N-Sport Interessierte locken.

Foto: Peugeot

Kleinwagen

Peugeot 208 hat die attraktivsten Wartungskosten

Die Verkehrsdichte und Parkplatznot in den Innenstädten machen Kleinwagen immer attraktiver. Lieferservice-Unternehmen und Gewerbe haben die Vorteile von kompakten Ausmaßen erkannt.

Foto: Volkswagen AG

Auto-Neuheiten 2019

Alle neuen Autos 2019

Die Mobilitätswende rollt los. Über 40 neue Elektroautos und Plug-in-Hybride kommen 2019 auf den Markt. Neue kleine SUVs machen Golf und Co. Konkurrenz - der BFP Modellplaner gibt eine Übersicht der wichtigsten Neuheiten.

Foto: AUDI AG
Foto: Daimler AG

Auto-Neuheiten 2019

Teil 3: Die Neuen von Mercedes, Porsche und Volvo

Mercedes und Porsche bringen jeweils ein neues E-Auto. Volvo setzt mit der Submarke Polestar 100 Prozent auf Elektrifizierung.

Foto: Volkswagen AG

Auto-Neuheiten 2019

Teil 4: VW, Skoda, Hyundai und Kia

VW bringt zwar mit dem Golf 8 die wichtigste Neuheit des Jahres, doch der schnelle Schwenk zu preiswerten E-Autos ist die eigentliche Sensation. Nur so kann der Vorsprung von Hyundai aufgeholt werden.

Foto: Ford

Auto-Neuheiten 2019

Teil 5: Viel Neues von Ford, Opel und weiteren Importeuren

Quer durch alle Marken bestimmen PHEVs und kompakte SUVs den Neuheiten-Trend. Auffällig: Mazda bringt im Model 3 einen selbstzündenden Benziner. Mit e.GO sowie Sono erscheinen neue Player im Markt.

Foto: Timo Bürger/bfp fuhrpark

Unterwegs mit Erdgas

Seat Mii Ecofuel: quadratisch, praktisch, gut

Der Winzling ist ein ideales Auto für die Stadt. Aber rechnet sich die bivalente CNG-Variante für den Fuhrpark wirklich?

Foto: Volkswagen AG

Klein ist nicht immer günstig

Wartungskosten Minicars: Kostenbilanz für die Kleinsten

Minicars werden in Zukunft integraler Bestandteil von innerstädtischen Mobilitätskonzepten sein. Doch auch die Kleinstwagen verursachen Wartungskosten.

LEASING

Peugeot baut „Flatrate“-Angebot aus

Neben der Integration vier neuer Modelle nimmt der französische Hersteller zudem eine neue Versicherungsrate mit ins Programm auf.

Foto: Timo Bürger / bfp fuhrpark und management

1,0 T-GDI-Benziner im Test

Hyundai i20: Kleiner Gernegroß

Hyundais munterer Kleinwagen bietet Insassen und Gepäck überraschend viel Platz und ist serienmäßig fein ausgerüstet.

Foto: Opel | Der Adam wird ohne direkten Nachfolger eingestellt.

Opel

Ende für den Adam

Opel bereinigt seine Modellpalette. Mit dem Adam fällt bald ein kleiner Imageträger aus dem Programm.

SEAT: VIRTUELLES COCKPIT

Großes Kino in kleinen Autos

Das kann sich sehen lassen: Seat bietet das bereits aus den Modellen Leon und Ateca bekannte virtuelle Cockpit jetzt auch für den Arona und den Ibiza an.

Foto: Mini | Der Mini zählt zu den letzten dreitürigen Kleinwagen.

Klein- und Kompaktwagen

Auslaufmodell Dreitürer

Die Dreitürer scheinen langsam vom Markt zu verschwinden. Immer mehr Neuwagenkäufer entscheiden sich für einen Fünftürer.

Foto: bfp/Timo Bürger

bfp Fuhrpark testet CNG-Variante

Fiat Panda: quadratisch, praktisch und meistens auch gut

Der Fiat Panda ist wendig, klein, bietet innen aber viel Platz und fährt mit günstigem Erdgas. Ein Auto für den Fuhrpark also? Ja, eingeschränkt.

Foto: Toyota

Bei Pflegediensten beliebt

City-Hüpfer Toyota Aygo kommt jetzt frisch daher

Toyota hat seinen Kleinstwagen Aygo nach vier Jahren optisch aufgefrischt, technisch aufgewertet und mit mehr Sicherheitssystemen ausgestattet.

Foto: Uli Sonntag/Hyundai

Facelift Hyundai i20

Optisch aufgefrischt und ein neues Getriebe

Als Dreitürer ist der kecke Koreaner aber nicht mehr zu haben. Und auf einen bestimmten Antrieb müssen Käufer künftig verzichten.

Autos

Autokauf jetzt – ohne Euro-6d-TEMP geht gar nix

Auto-Beschaffung ist nicht einfach. Leasing reduziert die Risiken, doch wer warten kann, sollte Euro-6d-TEMP verlangen und beim Benziner den Partikelfilter.

Foto: Adam Opel GmbH

Auch etliche SUV sind dabei

Restwerte: So viel sind Autos für 20.000 Euro bald wert

Sogar einige SUV sind dabei: Diese Modelle sind für diesen Betrag zu haben – und soviel sind die Fahrzeuge in wenigen Jahren noch wert.

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!