Foto: PSA

Verkehrssicherheit

Wenn Autos miteinander und mit Ampeln kommunizieren

Die Kommunikationstechnologie C-V2X soll zwischen Fahrzeugen und Verkehrsmanagement-Zentralen eine Verbindung herstellen, um die Sicherheit auf den Straßen zu erhöhen.

Foto: Volvo

Infotainment

Weniger Ablenkung durch Apple und Android

Die Kfz-Infotainment-Lösungen der Handyhersteller schneiden in einem Test besser ab als die der Autobauer.

Foto: Opel

KONNEKTIVITÄTSDIENST

Opel OnStar soll Ende 2020 abgeschaltet werden

Opel stellt seinen Konnektivitätsdienst OnStar voraussichtlich ersatzlos ein. Opel-Fahrer könnten damit ab 2021 dessen Dienste und Funktionen nicht mehr nutzen.

Foto: Škoda

Konnektivität

Škoda: Kommunikation über Alexa

Konnektivitätspaket Škoda Connect ermöglicht Interaktion zwischen Fahrer und Fahrzeug. Ab sofort auch über den Alexa Škoda Connect Skill.

Foto: Volkswagen

Autonomes Fahren

VW: autonomes Parken bald serienreif

Der Volkswagen Konzern testet derzeit das autonome Parken am Hamburg Airport.

Foto: BMW

NEUE TECHNOLOGIEN

Deutsche Automobilindustrie ist Patentweltmeister

Die deutschen Hersteller sind ganz vorne, wenn es um die Entwicklung neuer Technologien wie autonomes Fahren und E-Mobilität geht.

Foto: Daimler AG

Telematik

Flottensteuerung: Daimler bringt „Driver Messaging“

Neuer Konnektivitätsdienst soll sichere und effiziente Kommunikation zwischen Fuhrparkmanager und Fahrer ermöglichen.

Foto: Daimler AG

Mercedes-Benz Bank

Neue Produkte für den Leasingmarkt

Der Fuhrparkmarkt wandelt sich mehr und mehr zum Mobilitätsmarkt. Die Mercedes-Benz Bank stellt sich darauf ein.

Vernetzte Mobilität

App in die vernetzte Zukunft

Auf dem World Mobile Congress in Barcelona trifft sich die Welt der vernetzten Informationen und zeigt, was schon bald Alltag sein wird.

Foto: Skoda

Sondermodell

Superb im feinen Zwirn

Das Skoda-Flaggschiff kommt als neues Sondermodell mit Premium-Ausstattung. Der Akzeptanz des Superb im Fuhrpark kann das nur helfen.

Foto: Bosch

Vernetzte Mobilität

Einfach parken

Ob beim Kunden oder am Firmensitz: die Parkplatzsuche kostet oft Zeit und Nerven. Neue vernetzte Dienste wollen helfen. Was es schon gibt, was kommt noch?

Foto: BMW Group

Konnektivität

Mini bringt neue Generation seines vernetzten Service

Die Marke Mini will noch smarter und digitaler werden. Mini Connected macht den nächsten Schritt und bietet Dienstwagennutzern viele neue Möglichkeiten.

Foto: PSA

Mobilität

Erfolgreicher Start für Free2move

Die PSA-Mobilitäts-App Free2Move ist vor einem Jahr an den Start gegangen. Nun wird eine erste Bilanz gezogen.

Foto: Mag

Transporter

Der neue Sprinter ist variabel und vernetzt

Mercedes-Benz hat den neuen Sprinter vorgestellt: Er ist variantenreicher und flexibler denn je – und Konnektivität ist das Zauberwort.

Foto: © Eugenio Marongiu - Corbis. All Rights Reserved.

Autokauf

Vernetzung kurbelt Verkäufe an

Nicht Motorleistung oder Optik, sondern moderne Konnektivität sind immer öfter das wichtigste Kaufargument. Das hat Einfluss auf den Restwert.

Foto: ZF

Autonomes Fahren

Sieht so künftig ein Lenkrad aus?

Auch die Fahrzeugzulieferer bereiten sich auf das autonome Fahren vor. Dann wird vieles anders sein im Auto: ZF präsentiert schon mal das entsprechende Lenkrad.