Marktsegmente April 2018

Der Flottenmarkt wächst, Dieselanteil stabilisiert sich

Dataforce-Auswertung: Bei den Eigenzulassungen ist Zurückhaltung angesagt – und beim Diesel scheint die Talsohle erreicht.

Foto: Daimler

KRIMINALSTATISTIK

Weniger Autodiebstähle

Die Zahl der Autodiebstähle ist 2017 zurückgegangen. Gefasst werden Autodiebe aber relativ selten. Nur rund ein Viertel der Fälle wird aufgeklärt.

Foto: SEAT

Statistik

Mehr Autos pro Einwohner als je zuvor

Statistisch gesehen hat der Motorisierungsgrad aller Deutschen einen neuen Höchststand erreicht. Auf 1000 Einwohner kommen 555 Pkw.

Foto: Pro Motor/Volz

NEUWAGEN-RABATTE

Niedrige Preise durch Dieselaffäre

Die Rabattaktionen der Hersteller im Zuge der Dieselkrise sorgen für niedrige Neuwagenpreise. Ein Ende ist jedoch abzusehen.

Foto: fotohansel - Fotolia.com

DAT Diesel-Barometer

Restwerte gebrauchter Diesel weiter im Sinkflug

Die Restwerte von Diesel-Pkw sinken weiter, wie das DAT-Diesel-Barometer meldet. Auch die Zukunft des Antriebs wird skeptisch beurteilt.

Foto: Riko Best - stock.adobe.com

Studie

Stadtluft wird besser – aber keine Entwarnung

Vielen City-Messstationen zeigen einen Rückgang der NOx-Werte in der Stadtluft. Doch in einigen Städten bleiben die Emissionen wohl auch 2018 zu hoch.

Studie

Immer mehr Leistung

Durch den ungebrochenen Trend zum SUV steigt auch die durchschnittliche Motorleistung immer weiter an. Ohne die Diesel-Skepsis wäre der Wert noch höher.

Foto: bfp

Leasing

BDL: Fahrzeugleasing weiter im Aufwind

Der Bundesverband deutscher Leasing-Unternehmen (BDL) meldet einen erneuten Zuwachs für 2017. Dafür sind hauptsächlich gewerbliche Kunden verantwortlich.

Foto: BMW

Elektro-Mobilität

Versicherungskosten für E-Autos sinken

Zu den günstigen Unterhaltskosten von Elektroautos tragen auch sinkende Versicherungskosten bei – und steigert die Attraktivität von E-Autos für Fuhrparks.

Foto: bfp

Zulassungszahlen

Flottenmarkt: Top-Marken im Minus

Auch wenn es im Februar im relevanten Flottenmarkt ein Plus von 4,8 Prozent gegeben hat, konnten die Top 4 nicht vom Wachstum profitieren.

Fahrerassistenzsysteme

Verbreitung von Assistenzsystemen wächst rasant

Schon bald sind sie so selbstverständlich wie ABS und ESP – Fahrerassistenzsysteme sind längst kein Privileg der Oberklasse mehr.

Foto: © Ian Lishman/Juice Images - Corbis. All Rights Reserved.

Statistiken

Globaler Lkw-Absatz boomt

Die Nachfrage nach schweren Lkw wächst und wächst – auch weil China verschärfte Umweltstandards einzuführen.

Foto: Flinkster

Carsharing

Carsharing will raus aus der Nische

Zu Beginn des Jahres hat die Anzahl der Carsharing-Nutzer die Marke von zwei Millionen überschritten. Immer mehr Städte wollen dabei sein.

Foto: fotohansel - Fotolia.com

Abgase

Stickoxidwerte immer noch zu hoch

Die Luftqualität in Innenstädten hat sich nicht nennenswert gebessert. Auch in den ersten Wochen des Jahres war der NOx-Gehalt vielerorts zu hoch.

Foto: bfp

Flottenmarkt

Der Flottenmarkt im Januar: VW weiter im Minus

Trotz guten Wachstums des Flottenmarktes musste Marktführer VW auch im Januar ein Minus hinnehmen. Bei vielen anderen Marken lief es besser.

Martübersicht

Schwarz-Weiß-Denken

Während hierzulande Neufahrzeuge mehrheitlich Schwarz tragen, ist im weltweiten Vergleich Weiß der Favorit.

Foto: BMW AG

Studie

Verbreitung von Assistenzsystemen immer noch gering

Nicht einmal 10 Prozent des Fahrzeugbestandes verfügen über moderne Assistenzsysteme.

Foto: Daimler AG

Ranking

E-Klasse meistverkaufte Business-Limousine der Welt

Die Liste der bei Flottenbetreibern beliebtesten Oberklasse-Limousinen wird von den deutschen Marken dominiert. Ganz vorn der Klassiker aus Stuttgart.

Foto: Alfa Romeo

Zulassungszahlen

Zulassungen: Diesel weiter im Abwind

Das KBA verzeichnet im Januar deutliche mehr Neuzulassungen als im Vorjahr. Über die größten prozentualen Zuwächse freuen sich Importeure.

Studie

Staus kosten jährlich 80 Milliarden

Im Stau zu stehen ist nicht nur ärgerlich, sondern auch teuer. Gibt es Lösungen?