Foto: Skoda

Neue Derivate am Start

Škoda setzt auch weiterhin auf SUV

Der tschechische Autobauer bringt den Karoq in einer rustikalen und einer starken Variante auf den Markt - und den Kodiaq in einer bärenstarken.

Foto: Volkswagen

Schon gefahren

Neuer VW T-Cross: User-Chooser als Zielgruppe

Relevanz für den Fuhrpark? "Auf jeden Fall", sagt Susan Kirstein. Die Produktreferentin für den neuen VW T-Cross sieht vor allem User-Chooser-Flotten als Zielgruppe.

Foto: Timo Bürger/bfp

Japanisches SUV im Test

Mazda CX-5: Einfach gut gemacht

Die Sonderedition Kangei ist noch nicht auf dem Markt – nichtsdestotrotz durfte bfp das SUV schon ausgiebig Probe fahren.

Foto: Timo Bürger/bfp

Kommt kleines SUV groß raus?

Mazda CX3: Ideal für die Stadt

Ein markantes Design, ein schickes Interieur, leichtes Handling – das ist der Mazda CX-3. Reicht das aus, um im Fuhrpark zu bestehen?

Foto: Timo Bürger/bfp

Was das SUV kann

Opel Grandland X: Für viele Fälle

Viel Platz, bequeme Sitze und ein passender Motor – das alles spricht für den Opel Grandland X als Dienstwagen. Etwas Verbesserungsbedarf gibt es dennoch.

Foto: Suzuki

Neuvorstellung des Mini-SUV

Suzuki Vitara Allgrip: Dreizylinder mit Allrad

Ein Einliter-Dreizylinder in Kombination mit Allradantrieb – das ist eine äußerst seltene Verbindung. Suzuki bietet diese Modellvariante beim kürzlich überarbeiteten Vitara an.

Foto: Harald Dawo/Lexus

So schlägt sich das Kompakt-SUV

Lexus UX: Gut in Fahrt

In der Klasse der Kompakt-SUV will Lexus nun mit dem UX neue Kunden gewinnen. Ist das Fahrzeug auch für den Fuhrpark geeignet?

Foto: Seat

Neue SUV-Modelle

Wird Seat zur SUV-Marke?

VW hat fünf SUVs im Programm, Seat bald ebenfalls fünf und Škoda demnächst drei. Angst vor einem Ende des SUV-Booms hat keiner.

Foto: Seat

SUB im Check von bfp

Seat Tarraco: Lob der Flottenkunden

Kunden drohen mit Auftrag – mit diesen Worten beschreibt Seat-Geschäftsführer Bernhard Bauer die Reaktionen von Firmen- und Geschäftskunden auf den neuen Tarraco.

Foto: Timo Bürger/bfp

Markenausblick

Was Land Rover 2019 alles vorhat

Neue Motoren, neue Antriebe und eine "Auferstehung" – Land Rover bietet 2019 viel. Für Dienstwagenberechtigte gibt es auch interessante Angebote.

Foto: Jaguar

E-Mobilität für den Fuhrpark

Neue Leasingkonditionen für den elektrischen Jaguar I-Pace

Das Angebot rund um den vollektrisch betriebenen SUV gilt ausschließlich für gewerbliche Kunden und Freiberufler.

Foto: Daimler AG

Sieben Modelle in vier Jahren

Mercedes EQ: Diese Stromer kommen bald

Von der Kompakt- bis zur Luxusklasse: Mercedes investiert einen zweistelligen Milliardenbetrag in Elektroautos und Plug-in-Hybride.

Foto: Timo Bürger/bfp

Interessant für den Fuhrpark

Volvo XC40: gefällig gefällt

Das ist wirklich charmant: Eine Miniatur-Schweden-Flagge ziert den Kotflügel und innen die Polster der Sitzlehnen. Der Volvo XC40 will auffallen – und gefallen. Gefällt er auch?

Foto: Timo Bürger/bfp fuhrpark

bfp testet das Mini-SUV

Seat Arona: klein, aber ziemlich oho

Das City-SUV empfiehlt sich für viele Einsätze, bietet es doch auf kleinem Raum viel Platz – und noch eine Menge mehr Annehmlichkeiten.

Foto: Škoda

Tschechen 2018 auf Rekordkurs

Škoda gibt auch 2019 weiter mächtig Gas

SUV, Diesel, etwas Elektro und Erdgas: Mit diesem Rezept will Škoda im kommenden Jahr noch erfolgreicher werden als im Rekordjahr 2018.

SUV im Check von bfp

VW Touareg: Ist der dick, Mann

Das Wolfsburger SUV ist ein technisch beeindruckender Koloss von einem Auto. Das hat allerdings nicht nur in Fuhrparks einen Nachteil.

Foto: Timo Bürger/bfp

Erfolgreiche Bilanz 2018

Markenausblick Citroën: Das planen die Franzosen

Ganz ohne Van wird es bei Citroën nicht gehen - und natürlich spielen auch elektrische Antriebe eine Rolle.

Erste Ausfahrt im Power-SUV

Neuer Porsche Macan: Zukunft ohne Diesel

In Deutschland kommt der Wagen auch in der Flotte gut an, der Verkaufsanteil liegt in Fuhrparks bei 25 Prozent. Das soll auch nach der jetzt erfolgten Modellüberarbeitung so bleiben.

Foto: Timo Bürger/bfp

Opel GTX Experimental

Das soll der Opel von morgen sein

Die neue Opel-Studie GTX Experimental zeigt, wohin die Reise bei Opel gehen soll - technisch wie optisch.

Foto: Timo Bürger/bfp

bfp war mit neuem SUV unterwegs

Seat Tarraco: Caramba ja, Karacho nein

Erst Ateca, dann Arona, nun Tarraco. Seat mausert sich zum SUV-Anbieter und bringt nun den größten der drei auf den Markt – erster Fahrbericht.

hintergrundgrafik

JETZT TICKET SICHERN!

Das bfp Fuhrpark-FORUM 2019 ist Deutschlands Leitmesse für betriebliche Mobilität.
21. + 22. Mai 2019
Nürburgring
Code BFPPOP010 verwenden und sofort 30 € sparen. Mein Ticket sichern
Nein, ich möchte mich nicht mit Fuhrparkentscheidern vernetzen.

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!