Service-Kooperation

G.A.S. und Dat Autohus kooperieren

Die Servicegesellschaft Global Automotive Service (G.A.S.) hat mit dem Internet-Gebrauchtwagenhändler Dat Autohus eine enge Zusammenarbeit vereinbart.

Foto: Martin Scherag

Starkes Versicherungsgeschäft

junited Autoglas zieht positives Halbjahresfazit

Der größte Verbund inhabergeführter Autoglas-Spezialisten hat mehr Service-Stationen aufgebaut. Neue Werbeaktionen sollen bei junited Autoglas folgen.

Foto: Jack Kulcke

Augmented Reality

Lexus bietet bald digitalisierte Dialogannahme

Dank einer neu entwickelten AR-Brille sollen Lexus-Kunden bald ganz entspannt die Wartung oder Reparatur ihres Wagens verfolgen können.

Foto: TÜV Süd

Ratgeber

Warnleuchten beachten

Brennt einer der Kontrollleuchten im Cockpit dauerhaft, ist Vorsicht geboten.

Foto: © ColorBlind Images, Blend Images – Corbis. All Rights Reserved.

Bei Unfall oder Reifenschaden

Vertragswerkstatt ist meistens erste Wahl

Schäden am Fahrzeug sind für Fuhrparkmanager ein Ärgernis. Bei der Behebung wird laut Dataforce trotzdem nur selten die firmeneigene Werkstatt konsultiert.

Foto: Audi

Diesel-Rückruf

Zehntausende Audi A6 und A7 zurückgerufen

Deutschlandweit müssen 33.000 Audi A6 und A7 wegen einer unzulässigen Abschalteinrichtung in die Werkstatt.

Foto: Pro Motor/Volz

Werkstattkosten

Steigende Kosten bei Autoreparaturen

Mehr Technik – mehr Reparaturen. Die komplexere technische Ausstattung unserer Fahrzeuge sorgt für teurere und mehr Defekte. Umso mehr Technik an Bord ist, desto mehr kann eben auch kaputt gehen.

Foto: Britta Frenz Fotodesign

"Ein wichtiger Partner“ für G.A.S.

LeasePlan und Global Automotive Service kooperieren

„Wir freuen uns, die Kooperation mit G.A.S nach einem erfolgreichen Pilotprojekt und positivem Feedback von unseren Kunden auszubauen“, heißt es bei LeasePlan.

Foto: Daimler AG

NEW MOBILITY

Over-the-air-Diagnose für den Werkstattbesuch

Wenn Sensoren fortlaufend den Zustand wichtiger Komponenten im Auto erfassen, können bald auch Pannen vorhergesagt und nötige Werkstatttermine automatisch gebucht werden.

Foto: TÜV Rheinland

Dienstwagen

Gefahrenquelle Schlagloch

Die Winterkälte hat den deutschen Straßen viele neue Schlaglöcher beschert. Die sind gefährlich und materialmordend.

Foto: VW

VW-Dieselbetrug

Mit Software allein ist’s nicht getan

Inzwischen hat VW rund 90 Prozent aller Betrugs-Diesel ein Software-Update aufgespielt. Jetzt verrät Wolfsburg was im Motor passiert.

Foto: Sortimo

Transporter

Die Beklebung selber gestalten

Sortimo hat das Produktportfolio erweitert: Mit „mySortimo graphics“ kann man nun die Fahrzeugbeklebung online gestalten.

Foto: Euromaster

Personalie

Neuer Direktor Franchise bei Euromaster

Personalie: Thierry Vanengelandt leitet ab sofort den Franchise-Bereich des Werkstattexperten Euromaster.

Foto: industrieblick - Fotolia.com

Urteil

Kein Fehler der Werkstatt - keine Haftung

Kommt es zu einem Schaden nach der Reparatur in einer Werkstatt, kann ein Reparaturfehler vorliegen. Allerdings muss der Autobesitzer dies nachweisen.

Umfrage

Viele Schäden an der Frontscheibe

Eine Umfrage des Autoglas-Spezialisten Carglass widmete sich den Glasschäden. Wer glaubt, dass die Schäden nur während der Fahrt entstehen, irrt.

Foto: Vergölst

Freie Werkstatt

Freie Werkstätten als Alternative?

Lohnt sich der Wechsel von der Autowerkstatt eines Herstellers zu einer Freien Werkstatt?

Foto: Zero Creatives/cultura - Corbis

Werkstattanbieter

Der Werkstattmarkt öffnet sich

Immer mehr freie Werkstattketten bemühen sich um Kunden aus dem Flottenmarkt, so auch die G.A.S. Worauf begründet sich der Trend? Interview mit dem G.A.S.-Geschäftsführer Andreas Brodhage.

Foto: Euromaster

Werkstattleistungen

Interview mit Euromaster

Seit einigen Jahren nutzen Fahrer von Firmenfahrzeugen bei Euromaster neben dem Reifenservice auch Werkstattleistungen. Im Interview zeichnet der Verkaufsdirektor von Euromaster, Michael Bogateck, den Weg des Dienstleisters vom Zwei-Mal-im-Jahr-Experten zum täglichen Begleiter seiner Flottenkunden nach.