Elektro-Antrieb

Elektro-Transporter auf dem Vormarsch

Die Nachfrage nach E-Transportern erlebt aktuell Aufschwung. Und das liegt nicht an den in Ballungsräumen drohenden Diesel-Fahrverboten.

Ratgeber

Richtiges Verhalten im Brandfall

Wenn es im Motorraum brennt, herrscht höchste Gefahr. Fahrer müssen auf die tödliche Gefahr schnell reagieren – und dabei kühlen Kopf bewahren.

Foto: BMW

Studie

Leichtbau verliert an Bedeutung

Leichtbau als Allheilmittel für die Effizienz von Autos. Das gilt aber nicht für Elektroautos.

Foto: BMW Group

Elektro-Mobilität

Weniger Reichweite bei E-Autos

Verbrauchsmessungen im Fahrbetrieb führen auch zu realistischeren Reichweite-Angaben für Elektroautos. Diese liegen zum Teil deutlich unter den bisherigen Werten.

Vorstellung

Koga E-Worldtraveller-S: Reiserad für Pendler

Man muss nicht unbedingt fit und austrainiert sein, um mit dem Fahrrad zur Arbeit zu fahren. Denn dank E-Unterstützung ist der Rückenwind immer dabei.

Foto: BMW Group

Elektro-Mobilität

Teilen rechnet sich

Carsharing von E-Autos ist nur etwas für Großstädte? Nein. Sind Stadtwerke im Boot können entsprechende Angebote auch in Kleinstädten tragfähig sein.

Foto: Leaseplan / Montage bfp

E-Mobilität

Leaseplan: E-Mobilität ist fuhrparktauglich

Die LeasePlan Deutschland GmbH will den Übergang zu einem nachhaltigeren Automobilsektor anführen und ihre Kunden bei der Einführung emissionsarmer Fahrzeuge unterstützen. Im eigenen Unternehmen startet bereits jetzt die Umstellung der selbstgenutzten Firmenwagen auf lokal emissionsfrei.

Marktübersicht

E-Mobilität kommt nicht in Schwung

Trotz Elektro-Prämie hinken die Zulassungszahlen von E-Autos weiterhin bundesweit hinter den Erwartungen her.

Foto: Nissan

Fahrbericht

Mehr Reichweite soll den Leaf flottentauglich machen

Der Nissan Leaf startet mit neuer Optik, stärkeren Motor und größerem Energiespeicher ins Jahr 2018. Taugt er damit für den Einsatz im Fuhrpark?

Vorstellung

Maxus EV80: E-Transporter aus China

Noch vor Mercedes, Renault und VW kommt 2018 ein chinesisches Elektro-LCV auf den deutschen Markt und erweitert die Sprinter-Klasse.

Foto: Maske

Fahrzeugübergabe

Maske übergibt E-Transporter

Die Maske Fleet GmbH hat vollelektrische Transporter der chinesischen Firma SAIC übergeben. Dabei ist der Maxus EV80 eigentlich noch gar nicht auf dem Markt.

Foto: VW

Elektromobilität

Lange Lieferzeiten bei E-Autos

Die Dieseldikussion sorgt dafür, dass sich immer mehr Kunden anderen Antrieben zuwenden - etwa den E-Autos. Doch bei einigen Modellen gibt es lange Lieferzeiten.

Foto: SP-X/Wolfgang Schäffer

Elektromobilität

Auch Pedelecs dürfen am Arbeitsplatz steuerfrei geladen werden

Auch Pedelc-Nutzer können nun von der steuerlichen Förderungen der E-Mobilität profitieren - das BMF hat den Weg frei gemacht.

Foto: NISSAN

Auto-Neuheiten 2018

Teil 5: Hybride, Elektromobile und Co.

Die Autowende kommt. Wie schnell und in welcher Ausprägung, ist noch ungewiss. Das Autofahren wird aber künftig ganz sicher anders aussehen als heute.

Marktübersicht

Die meistverkauften E-Autos in Deutschland

Die Elektroauto-Bestseller beschränken sich nicht mehr auf die Kleinwagenklasse. Ein Erfolgsmodell von einst ist in diesem Jahr nur noch gerade so dabei.

Foto: Nissan

Elektromobilität

Schlechte Chancen für das Elektroauto

Schafft das E-Auto bald den Durchbruch? Prof. Günther Schuh, Mitentwickler der E-Fahrzeuge Streetscooter und e.GO Life, ist da skeptisch.

Foto: Daimler AG

Markt

E-Smart für Diakonie

Die Diakonie Dortmund hat ihre bereits umfangreiche Smart-Flotte mit elektrischen Smart-Modellen ergänzt.

Foto: VW

Elektromobilität

Die Flotte im Blick

Bei der Entwicklung der E-Mobilität hat Volkswagen auch an die Belange von Fuhrparks gedacht. Erste Ausfahrt mit dem E-Trio.

Foto: VW

Transporter

Der VW E-Crafter kommt in einem Jahr

In knapp einem Jahr will VW seinen großen Transporter Crafter mit Strom fahren lassen. Dann machen ihm auch andere Modelle Konkurrenz.

Foto: BMW

Elektromobilität

Plug-in-Hybride: Effizienter als gedacht

Kritiker bezeichnen Plug-in-Hybride als teuer und wenig effizient. Einer Studie zufolge sind sie das aber nicht. Sie können auch mit reinen Elektroautos mithalten.