Foto: Volkswagen AG
Anzeige

"Segmente, wo Kooperation sinnvoll ist"

Volkswagen und Ford kooperieren bei Nutzfahrzeugen

Ford entwickelt in dieser Zusammenarbeit Pick-ups und Transporter, VW arbeitet derweil an einem City-Van.

Foto: Daimler AG

Geschäftsjahr 2018

Zahl der car2go-Kunden um ein Fünftel gewachsen

Der Carsharing-Anbieter verzeichnete im Jahr 2018 mehr als 25 Millionen Anmietungen weltweit. Die meisten Kunden hat das Unternehmen in Berlin, Chongqing in China und Madrid.

Foto: Timo Bürger / bfp fuhrpark

Plug-in-Kombi im Check von bfp

Volvo V90: Starker Schweden-Stromer

Als Motorisierung T8 fährt der Volvo V90 mit elektrischer Unterstützung. Wie gut klappt das Zusammenspiel der beiden Motoren?

Foto: Daimler AG

Sieben Modelle in vier Jahren

Mercedes EQ: Diese Stromer kommen bald

Von der Kompakt- bis zur Luxusklasse: Mercedes investiert einen zweistelligen Milliardenbetrag in Elektroautos und Plug-in-Hybride.

Foto: SP-X/Peter Maahn

Das gibt es auf der Messe zu sehen

Edel-Shuttle und Autokino im Auto - Highlights der CES

Mercedes, BMW und Audi trumpfen auf der größten Elektronikmesse der Welt in Las Vegas mit einer Fülle von Innovationen auf.

Foto: Volkswagen AG

"Energiewende beschleunigen"

Volkswagen weitet E-Mobilitäts-Offensive aus

Der Volkswagen Konzern will Stromanbieter werden und gründet dazu eine eigene Tochtergesellschaft Elli.

"Sehen enormes Potenzial"

Statkraft steigt bei eeMobility ein

Europas größter Erzeuger von erneuerbarer Energie übernimmt 61 Prozent des Spezialisten für Ladelösungen.

Foto: Kreisel Electric

Stomnetz wird nicht belastet

Start-up Kreisel stellt Ladestation mit eigenem Akku vor

Das österreichische Unternehmen hat Chimero entwickelt, eine Schnellladestation mit integriertem Akku. Der kann per Netz, mit Wind- oder Sonnenenergie geladen werden.

Foto: www.frankpeterschroeder.de

Deutlicher Anstieg

Mehr als 16.000 Stromtankstellen in Deutschland

Die Zahl der Ladepunkte für Elektroautos wächst. In den vergangenen Monaten ist ihre Anzahl um 20 Prozent gestiegen.

Foto: Volkswagen AG

Ab 2020 flächendeckend

Volkswagen stellt mobile Powerbanks für Elektroautos auf

Schnelles Laden mit bis zu 100 kW soll damit möglich sein. An der Ladesäule sollen vier Autos gleichzeitig "tanken" können.

Foto: Streetscooter

Es geht kaum ohne Strom

Das ist die Zukunft innerstädtischer Logistik

Drohende Fahrverbote oder die Unsicherheit bezüglich des Dieselmotors. Manager von Flotten, die vor allem in Ballungsgebieten fahren, müssen umdenken.

Foto: Eisenhans – Fotolia.com

Steuern, Recht, Kosten

Das ändert sich für Verkehrsteilnehmer 2019

Ein neues Prüfverfahren, Elektroauto, Autogas, Dienstfahrrad oder Jobticket - die Änderungen im kommenden Jahr betreffen fast jeden.

Foto: belmoto GmbH

Innovatives Konzept

Neues Portal von belmoto lenkt Mobilitätsverhalten

Mobilitäts-Guthaben verführen Mitarbeiter in der Regel zum Verbrauch. belmoto stellt nun ein Portal vor, das stattdessen zum Innehalten einlädt.

Foto: Škoda

Tschechen 2018 auf Rekordkurs

Škoda gibt auch 2019 weiter mächtig Gas

SUV, Diesel, etwas Elektro und Erdgas: Mit diesem Rezept will Škoda im kommenden Jahr noch erfolgreicher werden als im Rekordjahr 2018.

Foto: Seyerlein / "kfz-betrieb"

Schock für Automobilindustrie

EU verschärft CO2-Grenzwerte für Neuwagen deutlich

Kompromiss in Brüssel: Der Kohlendioxid-Ausstoß soll bis 2030 um 37,5 Prozent sinken. Die Automobilindustrie reagiert mit harscher Kritik.

Foto: Timo Bürger/bfp

Erfolgreiche Bilanz 2018

Markenausblick Citroën: Das planen die Franzosen

Ganz ohne Van wird es bei Citroën nicht gehen - und natürlich spielen auch elektrische Antriebe eine Rolle.

Foto: Porsche

100 km Reichweite in drei Minuten

Super-schnelle Ladestation eröffnet

An der Autobahn A8 können Elektroautos in wenigen Minuten vollgetankt werden – allerdings bislang nur Prototypen.

Foto: Daimler AG

Für Produktion von E-Autos

Daimler kauft für 20 Milliarden Euro Batteriezellen

Um seine Versorgung mit Batteriezellen zu sichern, schließt der Autobauer langfristige Verträge ab. So soll die eigene Produktion von Elektrofahrzeugen bis zum Jahre 2030 gesichert sein.

Foto: www.frankpeterschroeder.de

Umfassende Lösungen aus einer Hand

"Charge4Europe": innogy und DKV kooperieren bei E-Mobilität

Die beiden Unternehmen wollen gemeinsam ein europaweites Roamingnetz mit Lademöglichkeiten für E-Flotten aufbauen.

Foto: Timo Bürger/bfp

Opel GTX Experimental

Das soll der Opel von morgen sein

Die neue Opel-Studie GTX Experimental zeigt, wohin die Reise bei Opel gehen soll - technisch wie optisch.

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!