GERICHTSURTEIL: TOILETTENKOSTEN

Umsonst urinieren an der Autobahn kein Grundrecht

Das weit verbreitete Konzept des Bezahlens für den Toilettengang an Autobahnraststätten ist rechtens, so ein aktuelles Gerichtsurteil.

Foto: bluedesign - stock.adobe.com

DIESEL-FAHRVERBOTE

Was droht wem, wo und wann?

Nach den ersten Fahrverboten für Dieselfahrzeuge in Hamburg wächst bundesweit die Verunsicherung. Wir geben Antworten auf die drängendsten Fragen.

Foto: lassedesignen - Fotolia.com

Wie mit Knöllchen umzugehen ist

So werden Verkehrsverstöße im Ausland geahndet

Begehen Dienstwagenfahrer im Ausland Verkehrsverstöße, kann der Fuhrparkleiter dafür die Rechnung erhalten. Gefragt ist eine genaue Prüfung der Post.

Foto: Mercedes-AMG

Rücklagen als Steuerersparnis?

Investitionsabzugsbetrag für Luxusautos

Wann greift der Investitionsabzugsbetrag? Der Bundesfinanzhof hat Ansparrücklagen ausgeschlossen, wenn es um unangemessene Aufwendungen für Pkw geht.

Foto: Dennis Gauert

Branchenfahrzeuge auf der IAA

Neue mobile Einrichtingsideen

Die mobilen Einrichtungshäuser zeigten bei der diesjährigen IAA in Hannover neue und bekannte Lösungen rund um die Ladungssicherung. bfp fuhrpark stellt die vor.

Foto: Gina Sanders – Fotolia.com

Sozialversicherungsbeiträge

Nutzung von Firmenwagen: gerechter, aber aufwändiger

Arbeitgeber müssen steuerrechtliche Minderungsmöglichkeiten des Nutzungswerts von Dienstwagen auch bei der Berechnung der Sozialversicherungsbeiträge berücksichtigen.

Foto: Digitalpress – Fotolia.com

Vergütung von Überstunden

Fuhrparkmanagement nach Feierabend?

500 Überstunden in einem knappen Jahr: Ein Fuhrparkleiter wollte seine Mehrarbeit vergütet sehen, der Fall landete vor Gericht.

Foto: ADAC

Was Fahrzeuginnenraum bedeutet

Fahrzeugschäden durch Nagetiere: Vorsicht, bissig!

Gegen Schäden durch Tierbisse lässt sich der Fuhrpark versichern. Doch wie weit reicht dieser Schutz? In einem aktuellen Fall mussten Richter entscheiden.

Foto: ©pixelklex - stock.adobe.com

Urteil zur Unfallabrechnung

Altern teure Autos langsamer?

Wie lange ein neuer Wagen ein Neuwagen ist. So wird abgerechnet, wenn man als Fahrer eines hochpreisigen neuen Dienstwagens unverschuldet verunfallt.

Foto: Thaut Images - Fotolia.com

RETTUNGSGASSEN-ASSISTENT

Ford und Vodafone wollen den Weg freimachen

Die Rettungsgassen-Thematik ist derzeit in aller Munde. Ford und Vodafone entwickeln jetzt Lösungen für dieses drängende Problem.

Foto: fleet innovation

Zweisprachige Moderation

UVV-Fahrerunterweisung: neues fleet class in 3D-Optik

Das Düsseldorfer Unternehmen fleet innovation hat das Erscheinungsbild seiner Online-UVV-Fahrerunterweisung komplett erneuert.

ZURRGURT-VERWENDUNG BEI AUTOTRANSPORT

TÜV SÜD präsentiert Studie zur Ladungssicherung

TÜV SÜD und der Zurrgurt-Hersteller Dolezych präsentieren erste Ergebnisse ihrer gemeinsamen Studie zur Sicherung von Fahrzeugen auf Autotransportern.

Foto: sauerlandpics - Fotolia.com

Was ist ordnugsgemäße Zustellung?

Wann der Führerschein kassiert werden darf

Nicht nur wegen einer Straftat im Straßenverkehr kann die Behörde einem Fahrzeugführer die Fahrerlaubnis entzogen werden. Dabei ist es gleich, wohin der Bescheid zugestellt wird.

Foto: © Juice Images - Corbis. All Rights Reserved.

Bagatelle oder nicht?

Unfallschaden: Wann ein Gutachten eingeholt werden muss

Ein aktuelles Urteil klärt die Frage, inwieweit es dem Geschädigten zuzumuten ist, zu entscheiden, ob es sich um einen Bagatellschaden handelt oder nicht.

Foto: VISPIRON CARSYNC GmbH

Das ist zu beachten

Elektronische Fahrtenbücher: Viel mehr als nur Protokollanten

Der Begriff Fahrtenbuch beschreibt längst nicht mehr die Leistung der elektronischen Systeme. Problematisch ist die Akzeptanz bei Finanzämtern.

Foto: obs/ACE | Das Kennzeichen aus der Plastikhalterung zu holen, ist für Diebe sehr einfach.

Recht

Wenn das Kennzeichen gestohlen wurde

Ist das Autokennzeichen weg, sollte man möglichst schnell die Polizei informieren. Was sonst noch zu tun ist ...

Foto: Andreas Gruhl - Fotolia.com

Achtung, Bußgelder drohen

Ladungssicherung: Wer dafür verantwortlich ist

Halter, Fahrer oder beide? Wer haftet eigentlich, wenn es wegen nicht oder falsch gesicherter Ladung zu einem Schaden kommt? bfp fuhrpark klärt auf.

Foto: ChaotiC_PhotographY - stock.adobe.com

Im dritten Jahr in Folge

LapID erneut von TÜV Süd mit Zertifikat ausgezeichnet

Neben der Führerscheinkontrolle musste sich dieses Jahr auch erstmalig die Fahrerunterweisung nach UVV dem Audit unterziehen.

Gerichtsurteil

Aufgepasst beim Ausparken

Wenn es beim Ausparken kracht, hat der Fahrzeuglenker immer eine Teilschuld – so ein aktuelles Gerichtsurteil.

Foto: Opel Automobile GmbH

Stichtag ist 1. September

Opel: alle Pkw-Modelle nun WLTP-zertifiziert

Der Hersteller aus Rüsselsheim verspricht, dass alle Pkw ohne Verzögerungen ausgeliefert werden können.